SLP Seminare

Für Personaler

Der Arbeitsvertrag: Rechtssicher und immer aktuell

Die Formulierung von Arbeitsverträgen ist eine Herausforderung. Erst recht, wenn im Unternehmen oder im Konzern einheitliche Muster verwendet werden sollen. Fehlerhafte, veraltete oder unklar formulierte Arbeitsverträge lassen sich meist nicht mehr korrigieren und können fatale Folgekosten auslösen.

In diesem Seminar erlernen Sie und Ihre Personalabteilung anhand aktueller Rechtsprechung, praxisgerechter Musterklauseln und praktischer Anleitungen das Rüstzeug und praktische Techniken für die optimale Vertragsgestaltung, für den Umgang mit aktuellen Änderungen und für das effiziente Vertragsmanagement, um immer auf dem aktuellen Stand zu bleiben.

Aus dem Inhalt:

  • Überblick über alle relevanten Regelungssachverhalte
  • Der richtige Aufbau des Arbeitsvertrags
  • Pflichten des Arbeitgebers
    - Vergütungsregeln, Sonderzahlungen, Urlaub, Betriebliche Altersversorgung
    - Arbeitszeit, Arbeitszeitkonten, Flexible Arbeitszeitgestaltung, Beschäftigung von Drittstaatenangehörigen
  • Pflichten des Arbeitnehmers
    - Disziplinarische Regeln, Weisungsrecht
    - Verhalten bei Krankheit
    - Verschwiegenheit, Nebentätigkeit, Wettbewerbsverbot
    - Know-how-Schutz, Urheberrechte, Umgang mit betrieblichen Kommunikationsmitteln
  • Beendigung
    - Kündigung, Kündigungsfrist, Kündigung vor Dienstantritt
    - Befristung, Rentenalter, Erwerbsminderung
  • Standardklauseln
    - Inbezugnahme von Tarifverträgen
    - Ausschlussfristen, Schriftform, Salvatorische Klauseln
  • Vertragsmanagement und Update-Pflege
  • Änderungsvertrag und Änderungskündigung
  • Workshop


Wie bei jedem SLP-Seminar bestimmen Sie den zeitlichen Rahmen und den Teilnehmerkreis. Sie können das Seminar als Tages- oder Mehrtagesveranstaltung buchen. Inhaltlich können Sie das Seminar jederzeit auf Ihre betrieblichen Bedürfnisse individuell zuschneiden, auch in Kombination mit anderen Seminarthemen. Gerne beraten wir Sie über die optimale Gestaltung Ihres Seminars.

Weitere Informationen und Anmeldung
Susanne Tourlas
Telefon: 07121 38361-54
E-Mail: seminare@arbeitsrecht.com