SLP Seminare

Für Geschäftsführer/Vorstände und Führungskräfte

Motivation von Mitarbeitern als Führungsaufgabe

Der wesentliche Einflussfaktor bei der Motivation der Mitarbeiter ist das Führungsverhalten der Vorgesetzten. Ein motivierender Chef oder Vorgesetzter interessiert sich für seine Mitarbeiter, geht auf sie ein und begeistert sie für ein Miteinander. Stärken Sie Ihre Führungskompetenz und erlernen Sie, Mitarbeiter erfolgreich zu motivieren und zu fördern.

In diesem Seminar vermitteln wir Ihnen Methoden des mitarbeiterorientierten Führungsstils und verschaffen Ihnen die Möglichkeit, durch intensive Reflexion Ihr persönliches Motiv- und Motivationsprofil zu erlernen. Sie lernen außerdem, wie Sie in Zielvereinbarungsgesprächen mit Ihren Mitarbeitern deren Motivatoren erfahren und dadurch gemeinsam effektiv und systematisch ihre Ziele verfolgen. So erfahren Sie auch, wie Sie Ihre Mitarbeiter selbst in schwierigen Situationen unterstützen, wie Sie demotivierende Erlebnisse sofort erkennen und gezielt dagegen vorgehen können.


Aus dem Inhalt:

Motivationsgrad

  • Bestandsaufnahme und Gradmesser
  • Indikatoren für eine Demotivation
  • Fragestellungen zur Klärung der inneren Motivation Ihrer Mitarbeiter

Motivationstheorien

  • Definition Motivation
  • Kategorien
  • Zwei-Faktoren-Theorie von Frederik Herzberg
  • Mythos Motivation nach Reinhard K. Sprenger
  • Zieltheorie und Gleichheitstheorie

Motivationsformen

  • Abgrenzung – Motivation / Motivierung
  • Intrinsische Motivation
  • Extrinsische Motivation

Methoden und Instrumente zur Motivationssteigerung

  • Hygienefaktoren
  • Motivationsgespräche und Veranstaltungen


Wie bei jedem SLP-Seminar bestimmen Sie den zeitlichen Rahmen und den Teilnehmerkreis. Sie können das Seminar als Halbtages- oder als Ganztagesveranstaltung buchen. Dieses Seminar gestalten wir gemeinsam mit den erfahrenen Trainern der SLP Personalberatung GmbH. Inhaltlich können Sie das Seminar jederzeit auf Ihre betrieblichen Bedürfnisse individuell zuschneiden, auch in Kombination mit anderen Seminarthemen. Gerne beraten wir Sie über die optimale Gestaltung Ihres Seminars.

Weitere Informationen und Anmeldung
Susanne Tourlas
Telefon: 07121 38361-54
E-Mail: seminare@arbeitsrecht.com